WRS Logo

Gemeindeamt St. Georgen

Energieeffizientes Bauen und Sanieren

Gemeindeamt St. Georgen Gemeindeamt St. Georgen

ORT:
St. Georgen bei Obernberg am Inn / Oberösterreich

NUTZUNG:
Gemeindeamt

LEISTUNG:
Energieeffizientes Bauen und Sanieren

NUTZER:
Gemeinde St. Georgen bei Obernberg am Inn

AUFTRAGGEBER:
Verein zur Förderung der Infrastruktur der Gemeinde St. Georgen bei Obernberg am Inn & Co KG

FLÄCHE:
650 m²

BAUZEIT:
10/2007 - 07/2008

Leistungsumfang

  • Generalunternehmerleistung inkl. Energieverbrauchsgarantie und Energiecontrolling
  • optimierte organisatorische sowie wirtschaftliche Umsetzung
  • energetische Nachbetreuung
  • Betreuung und Schulung der Mitarbeiter

Produktbezogener Mehrwert

Regionale Wertschöpfung:

Energieverbrauch:



Wärmeträger:  Fernwärme



Wesentliche VORTEILE für die Gemeinde St. Georgen:

  • garantierte Pauschal-Investitionssumme (Fixpreisgarantie)
  • vertraglich fixierter Energieverbrauch (Energieverbrauchsgarantie)
  • Entlastung der Gemeinde (ein Ansprechpartner für alle Gewerke)
  • Umsetzung mit heimischen Gewerbebetrieben
  • gesamte Koordination durch WRS
  • jährliche Auswertung und Präsentation der Energiebilanz

Kurzbeschreibung

Nach jahrelangen Überlegungen fiel die Entscheidung, das Amtsgebäude zu sanieren und vor allem hinsichtlich der Barrierefreiheit an moderne Anforderungen anzupassen. Die WRS energie- & unternehmenslösungen gmbh erarbeitete im Anschluss an eine Bestandsanalyse ein Konzept mit einem ganzheitlichen Ansatz zur Projektumsetzung. So konnte das Gebäude durch den Umbau nicht nur barrierefrei gemacht, sondern auch an die örtliche Fernwärme angeschlossen und durch ein neues Nutzungskonzept für örtliche Gewerbebetriebe (im Obergeschoß) nutzbar gemacht werden. Damit einerseits keine Beeinträchtigung des Amtsbetriebes erfolgte und andererseits alle Synergien für eine wirtschaftliche Umsetzung genützt werden konnten, führte man die Bauarbeiten in einem Zeitraum von nur neun Monaten durch. So konnten die Gemeinde und die neuen Nutzer der Büroräumlichkeiten im Obergeschoß nach kurzer Bauzeit ein energieeffizientes Gebäude beziehen.