WRS Logo

Sonderpädagogisches Zentrum Sieghartskirchen

Energieeffizientes Bauen und Sanieren

Sonderpädagogisches Zentrum Sieghartskirchen Sonderpädagogisches Zentrum Sieghartskirchen

ORT:
Sieghartskirchen / Niederösterreich

NUTZUNG:
Sonderpädagogisches Zentrum

LEISTUNG:
Energieeffizientes Bauen und Sanieren

NUTZER:
Marktgemeinde Sieghartskirchen

AUFTRAGGEBER:
Raiffeisen Leasing GmbH

FLÄCHE:
1.025 m²

BAUZEIT:
02/2008 - 09/2008

Leistungsumfang

  • Sanierung, Um- und Zubau als Generalunternehmer inkl. Energieverbrauchsgarantie und Energiecontrolling
  • optimierte organisatorische sowie wirtschaftliche Umsetzung
  • energetische Nachbetreuung
  • Betreuung und Schulung der Mitarbeiter

Produktbezogener Mehrwert

Regionale Wertschöpfung:



Energieverbrauch:



Wärmeträger: Erdgas


Wesentliche VORTEILE für die Marktgemeinde Sieghartskirchen:

  • garantierte Pauschal-Investitionssumme (Fixpreisgarantie)
  • vertraglich fixierter Energieverbrauch (Energieverbrauchsgarantie)
  • Entlastung der Gemeinde (ein Ansprechpartner für alle Gewerke)
  • Umsetzung mit heimischen Gewerbebetrieben
  • gesamte Koordination durch WRS
  • jährliche Auswertung und Präsentation der Energiebilanz

Kurzbeschreibung

Nach erfolgtem Ausschreibungsverfahren und dem Zuschlag für die Raiffeisen Leasing GmbH konnte WRS als Generalunternehmer im Februar 2008 mit den Abbruch- und Aushubarbeiten beim Schulgebäude beginnen. Um den heutigen Anforderungen der Barrierefreiheit zu entsprechen, wurde ein neues Treppenhaus mit Lift zugebaut. Zur gleichen Zeit stockte WRS das bestehende Gebäude um ein Vollgeschoß auf. Sämtliche nichttragende Wände sowie alle Böden wurden entfernt und neu hergestellt. Aufgrund des teilweise sehr schlechten baulichen Zustandes des bestehenden Gebäudes mussten auch die Decken verstärkt und saniert werden. An der Westseite wurde ein zusätzlicher Bewegungsraum mit modernsten Modulwänden errichtet.