WRS Logo

Volksschule Wildon

Totalunternehmer

Volksschule Wildon Volksschule Wildon Volksschule Wildon

ORT:
Wildon/Steiermark

NUTZUNG:
Volksschule

LEISTUNG:
Totalunternehmer

NUTZER:
Marktgemeinde Wildon

AUFTRAGGEBER:
Marktgemeinde Wildon

FLÄCHE:
2.265 m²

BAUZEIT:
12/2016 - 08/2017

Leistungsumfang

  • Planung und Errichtung als Totalunternehmer inklusive Fixpreisgarantie
  • Optimierte organisatorische und wirtschaftliche Umsetzung
  • Umfassende Nutzerschulung
  • energetische Nachbetreuung


WESENTLICHE VORTEILE FÜR DIE MARKTGEMEINDE WILDON:

  • Entlastung des Auftraggebers durch schnittstellenloses Projektmanagement während der gesamten Planungs- und Umsetzungsphase durch WRS
  • Umsetzung mit heimischen Gewerbebetrieben
  • Einhaltung des Terminplans
  • Optimierung der Planung und Umsetzung

Kurzbeschreibung

WRS hat als Totalunternehmer in dem 2-stufigen Ausschreibungsverfahren den Zuschlag für den Um- und Zubau der Volksschule Wildon erhalten. Neben der Einarbeitung der Bedarfsstudie in eine architektonische Entwurfsplanung wurden auch die mit der Umsetzung entstehenden Kosten, Qualität und Termine garantiert. Aufgrund des schnittstellenlosen Projektmanagements und der langjährigen Erfahrung von WRS im Schulbau, konnte das umfassende Wissen zielgerichtet eingesetzt und somit der Projekterfolg gesichert werden.