WRS Logo

Kindercampus Desselbrunn

Generalunternehmer

Kindercampus Desselbrunn Kindercampus Desselbrunn Kindercampus Desselbrunn

ORT:
Desselbrunn/Oberösterreich

NUTZUNG:
Kindergarten und Volksschule

LEISTUNG:
Generalunternehmer

NUTZER:
Gemeinde Desselbrunn

AUFTRAGGEBER:
ARGE Generalübernehmer KIGA und VS Desselbrunn eww ag - Berger Bau GmbH

FLÄCHE:
2450 m²

BAUZEIT:
08/2015-04/2016

Leistungsumfang

  • Hauptgewerkeauftragnehmer (BAU+TGA) mit Fixpreisgarantie
  • Optimierte organisatorische und wirtschaftliche Umsetzung
  • Sicherung von Terminen und Qualität

WESENTLICHE VORTEILE FÜR DIE GEMEINDE DESSSELBRUNN

  • Garantierte Pauschal - Investitionssumme (Fixpreisgarantie)
  • Entlastung der Vertragspartner (ein Ansprechpartner)
  • Umsetzung mit heimischen Gewerbebetrieben - Sicherung der regionalen Wertschöpfung

Kurzbeschreibung

Die Gemeinde Desselbrunn hat sich aufgrund der geänderten Erfordernisse dazu entschlossen, ihre Kinderbetreuungseinrichtungen zu sanieren bzw. zu erweitern. In einem ersten Schritt lud die Gemeinde Architekturbüros ein, um Ideen und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Im Anschluss erfolgte die Generalplanung durch die Arbeitsgemeinschaft KIGAGO (http://www.kigago.at) auf Basis eines gewonnenen Wettbewerbs.

Aufgrund der finanziellen und terminlichen Rahmenbedingungen wurde ein Modell gewählt, welches bereits vor Baubeginn alle Kosten, Termine und die Qualität vertraglich garantiert.

WRS Energie- u. Baumanagement GmbH wurde im Juli 2015 mit den Leistungen beauftragt. Unter Aufrechterhaltung des Schulbetriebs wurde der neue Kindercampus bereits Ende April 2016 seiner Bestimmung übergeben und im September 2016 feierlich eröffnet. Bei diesem Projekt wurden vorwiegend regionale Unternehmen beauftragt.