WRS Logo

Hauptschule Harmannsdorf

Energieeffizientes Bauen und Sanieren

Hauptschule Harmannsdorf Hauptschule Harmannsdorf

ORT:
Harmannsdorf / Niederösterreich

NUTZUNG:
Hauptschule

LEISTUNG:
Energieeffizientes Bauen und Sanieren

NUTZER:
Gemeinde Harmannsdorf

AUFTRAGGEBER:
Raiffeisen Leasing GmbH

FLÄCHE:
3.100 m²

BAUZEIT:
07/2010–09/2010

Leistungsumfang

  • Generalunternehmerleistung inkl. Energieverbrauchsgarantie und Energiecontrolling
  • optimierte organisatorische sowie wirtschaftliche Umsetzung
  • energetische Nachbetreuung
  • Betreuung und Schulung der Mitarbeiter

Produktbezogener Mehrwert

Regionale Wertschöpfung:                        


Energieeinsparung

Wärmeträger: Fernwärme

Wesentliche VORTEILE für die Marktgemeinde Harmannsdorf:

  • garantierte Pauschal-Investitionssumme (Fixpreisgarantie)
  • vertraglich fixierter Energieverbrauch (Energieverbrauchsgarantie)
  • Entlastung der Gemeinde (ein Ansprechpartner für alle Gewerke)
  • Umsetzung mit heimischen Gewerbebetrieben
  • gesamte Koordination durch WRS
  • jährliche Auswertung und Präsentation der Energiebilanz

Kurzbeschreibung

Um die bestehende Hauptschule baulich auf den neuesten Stand der Technik zu bringen, wurde WRS beauftragt, das Gebäude komplett zu sanieren und vor allem wärmetechnisch an modernen Standards anzupassen. Aufbauend auf das erstellte Sanierungskonzept wurden die Fenster erneuert, ein Vollwärmeschutz angebracht und der Dachboden
gedämmt. Im Garderobenbereich ersetzte WRS den Bestandsdachstuhl durch eine neue, tragfähigere Konstruktion, die die aktuellen Schneelastnormen erfüllt. Gleichzeitig adaptierte WRS die bestehende Heizungsanlage, um auch die Energiemengen an die neuen Anforderungen anzupassen und somit eine ganzheitlich wirtschaftliche Nutzung des Gebäudes zu ermöglichen.